Die Ferienvilla „Villa Escarpa“ an der portugiesische Algarve Lifestyle

Lifestyle 0

Ein kleines Ferienhaus im Süden ist der Traum vieler Leute. Wer es dann noch eine Stufe luxuriöser haben will, für den haben wir dieses „kleine“ Anwesen an der portugiesische Algarve gefunden.



Das Traumhaus liegt über der Küstenstadt Praia da Luz schön in die Natur eingebettet. Wer hier residiert hat alle Annehmlichkeiten eines Luxusanwesen. Offene, lichtdurchflutende Räume bieten eine unglaubliche Aussicht auf das Meer und die Natur. Die Terrassen, wir reden hier bewusst in der Mehrzahl, sind perfekt in das Anwesen integriert um wingeschützt ideale Entspannungsmöglichkeiten zu bieten. Auch vom eingebetteten Pool hat man eine atemberaubende Aussicht.

[imagebrowser id=108]

Beim Design des Hauses legten die Architekten Wert auf gerade Linien und Kanten. Das moderne Aussehen ist optimal an die Umgebung angepasst und eingebettet. Auch die Inneneinrichtung lässt kaum Wünsche offen, auch für Freunde bietet die Villa Escarpa mit ihren vier großen Schlafzimmern viel Platz.

Gerade wenn es im Winter in Deutschland kühl und dunkel ist ist der Abstecher nach Portugal eine schöne Reise um sich zu entspannen und erholen.

 

Tags: