Schorem Barbershop – Zutritt nur für Männer Mentertainment

Mentertainment 2

Rotterdam ist eine Stadt mit vielen Facetten. Inmitten dieser Stadt wartet ein Highlight auf die Besucher – auf alle Besucher? Nein, hier sind nur Männer und Hunde erlaubt – für Frauen strikt verboten. Es handelt sich um den Schorem Barbershop. Mit einem Blick durch das Schaufenster zeigen hier echte Barbiere ihr Können.



Wenn Frauen zum Friseur gehen, ist es ihnen meist unangenehm, wenn Herren den Salon betreten. Aber wie sieht es mit den Herren aus? Möchten diese nicht auch gerne unter sich sein? Diese Frage stellten sich auch Bertus und Leen. Zwei Holländer, die das Handwerk eines echten Barbiers erlernten. Kurzerhand kam die Idee für den Schorem Barbershop. Im Style der 50er Jahre bekommen die Herren einen perfekten Haarschnitt und wenn gewünscht noch eine echte Bartrasur dazu. Der Beruf des Barbier ist heute fast schon ausgestorben. Bertus und Leen sind echte Barbiere, die das Handwerk wieder aufleben lassen möchten.

Schorem Barbier / Rotterdam

Gehen Männer zu einem Friseur und möchten dort auch eine Rasur genießen, heißt es meist: Tut und leid, aber diesen Service bieten wir nicht an. Während also den Frauen, alle Schikanen gewährt werden, geht es im Herrensalon gerade bis zum Kurzhaarschnitt, wo der Service dann auch schon endet. Im Schorem Barbershop wird wert auf einen perfekten Service für den Mann gelegt. Hier sind Männer unter sich und sollen im Barbershop eine angenehme Zeit genießen. Es gibt dort auch nur Barbiere – Friseurinnen sucht man dort vergebens.

Schorem Barbier / Rotterdam

Das Besondere im Schorem Barbershop

Welchen Service bietet der Schorem Barbershop an? Haarschnitt, Haarschnitt und Rasur oder auch nur eine Rasur – mehr Dienstleistungen gibt es dort nicht. Das ist auch nicht nötig, denn die Herren möchten weder eine Dauerwelle noch eine Tönung – ein Haarschnitt, mit dem sich Mann wohlfühlt, ist vollkommen ausreichend. Die Mitarbeiter im Barbershop sind Profis und verstehen ihre Handwerk voll und ganz. Spezialisiert auf das Handwerk des Barbier und des Baders, mit dem Vorzug auf Herren, sind alle Mitarbeiter optimal auf jede Anforderung eingestellt. Ob der echte 50er Style oder der moderne Kurzhaarschnitt – die Barbiere können alles. Auch das Auftreten der Haarschneider ist vollkommen stylisch. Mit Krawatte und tätowierten Armen treten die Barbiere an den Kunden. Auf die Krawatte legen die Chefs besonders viel Wert, schließlich soll es im Barbershop authentisch zugehen. Im Schorem Barbershop nehmen sich die Haarschneider Zeit, viel Zeit für die optische Veränderung des Mannes. Der frisch gestutzte Herr verlässt den Salon, mit einem guten Gefühl und mit dem Gefühl eine fantastische Zeit nur unter Männern verbracht zu haben.

Schorem Barbier / Rotterdam

Welches Publikum trifft sich im Schorem Barbershop?

Im Schorem Barbershop finden sich Gentlemans, Punks, Künstler, Rocker, Normalos und Biker ein. Für den Mann ist der Besuch im Schorem Barbershop etwas Besonderes und das soll es auch bleiben. Es gibt Kunden, die sogar eine Anfahrt von 5 Stunden in kauf nehmen und sich dann nochmals stundenlang in die Schlange stellen, nur um das Erlebnis im Schorem Barbershop zu genießen. Bei einem Aufenthalt in Rotterdam ist ein Besuch im Barbershop einfach ein MUSS. Damit es den Ladys in dieser Zeit nicht langweilig wird: Ein Nagelstudio befindet sich gleich gegenüber – Only for Ladys!

Schorem Barbier / Rotterdam

Schorem Barbier / Rotterdam

Titelbild: Tim Collins

Tags: