Das ‚Hawaii Waterfall‘ Anwesen – mit eigenem Golfplatz und Heli-Landeplatz Lifestyle

Lifestyle 1

Ein Anwesen der Superlative: Grandioser Meeresblick, hauseigener Golfplatz, der obligatorische Pool und noch vieles mehr gibt es auf dem „Hawaii Waterfall Anwesen“. Dieses Anwesen lässt keine Wünsche offen. Wer hier wohnen will, sollte allerdings einen großen Geldbeutel mitbringen.



Ein 30 Meter lnger Pool mit Blick auf den Pazifik klingt alleine schon für viele traumhaft, aber in unserer heutigen Villa, dem „“Hawaii Waterfall Estate“ ist das nur eines von vielen luxuriösen Details.

edited_sw_slide_035

Die Villa bietet auch im Haus genügend Platz: Fünf Schlafzimmer, zehn Badezimmer, ein eigener Hubschrauber Landeplatz auf dem Dach, ein eigener 9-Loch-Golfplatz, ein Tenniscourt, ein Pool mit olympischen Ausmaßen inklusive Wasserrutsche und Sprungturm, zwei Whirlpools, eine Sauna und eine Pool-Bar und zu guter Letzt eine Garage die für edle Karossen genügend Platz bietet. Ein weiteres (unscheinbares) Highlight des Hauses ist der eigene, gläserne Aufzug der sich mittig im Haus befindet.

bruce_omori_edits-2-3072490445-o

bruce_omori_edits-13-3072493931-o-edit-mq

bruce_omori_edits-22-3072497138-o

bruce_omori_edits-30-3072500354-o

edited_sw_slide_119

Direkt neben dem Haus steht man an einer 250m hohen Klippe an der Hamakua Küste, mit uneingeschränktem Blick auf den Pazifik. Für das Anwesen hat der neue Hausherr lediglich 4,7 Millionen Euro bezahlen müssen, bei der Auktion wurde das Anwesen noch für 20 Millionen gehandelt.

waterfalling_estate-3-3072233931-o

waterfalling_estate-4-3072233541-o

waterfalling_estate-17-3072241076-o

Tags: