Jaba Kankawa rettet auf dem Fußballplatz seinem Gegenspieler das Leben Sport

Sport 1

Der Kapitän von Dynamo Kiew stößt im Strafraum mit seinem Torhüter zusammen und verliert das Bewusstsein. Jaba Kankawa erkennt innerhalb von Sekunden die Situation und rettet ihm das Leben.



Eigentlich eine harmlose Aktion, Dynamo Kiews Kapitän Oleg Gusev will einen langen Pass erlaufen, und konzentriert sich auf den Ball, auch der Torhüter Dnipro Dnipropetrowsk will an den Ball und stößt mit voller Wucht mit dem Stürmer zusammen. Gusev sinkt nach dem Zusammenprall regungslos zu Boden. Anschließend kommt es zu einer bemerkenswerten Szene. Gegenspieler Jaba Kankawa eilt zu seinem verletzten Kollegen – und rettet ihm das Leben. Gusev hatte bei der Aktion seine Zunge verschluckt und wäre ohne das schnelle Eingreifen des georgischen Mittelfeldspielers womöglich erstickt.

Dnipro Dnipropetrowsk sicherte sich an diesem Abend nicht nur drei Punkte im Kampf um die ukrainische Meisterschaft, sondern auch den Respekt für die selbstlose Aktion von Jaba Kankawa.

Tags: