Die Sektkorken mit dem Scharfschützengewehr G82 knallen lassen Video

Video 0

Keine Lust an Silvester den Sekt langweilig zu öffnen? Wir haben hier eine Methode die garantiert Eindruck schinden wird. Allerdings benötigt man dafür auch ein Scharfschützengewehr G82.


Damit die Korken auch ordentlich knallen braucht man auch das passende Instrument, in dem Falle ein Scharfschützengewehr G82 im Kaliber 12,7 x 99 mm. Das Gewehr, das auch bei der Bundeswehr im Einsatz ist, öffnet mit Sicherheit jede Flasche. Wer mag, kann damit auch die Sektflaschen beim nachbar öffnen, das G82 hat eine Reichweite von bis zu 1.800 Metern.

Das Gewehr ist natürlich auch für andere Dinge am Silvester-Abend einsetzbar, wie dem schießen auf Kinder, die gerade den Briefkasten mit Böllern vollstopfen wollen und ähnliche Dinge.

Tags: