Die gefährliche Wanderung der Gnus Video

Video 0

Beeindruckendes Video aus der Tierwelt Afrikas. Tausende Gnus wandern durch die nördliche Serengeti. Im Zeitraffer kann man verfolgen wie die Tiere ihren Weg durch die Wildnis suchen und auch einen großen Fluss, den Mara River in Tansania überqueren müssen.


Die Tiere machen diese gefährliche Wanderung jedes Jahr um ihren neuen Lebensraum zu erreichen. Dabei ist vor allem die Überquerung des „Mara Rivers“ für viele Gnus tödlich. Der Fluss ist voller Krokodile, für die die Wanderung eine Art „Schlaraffenland“ sein dürfte.

Tags: