Der „Wunschburger“ von McDonalds Australien Video

Video 0

Was wäre wenn man in jedem McDonalds seinen eigenen „Wunschburger“ bekommen könnte? Von den normalen 0815 Burger bis hin zu wirklich ausgefallenen Burgern. In Australien ist genau das nun möglich.


Der Youtuber „erfanau“ aus Australien hat ein sehr interessantes Video veröffentlicht, es zeigt eine neue Variante der Bestellung bei McDonalds. Der Kunde wählt entweder aus dem Standardsortiment von McDonalds aus oder stellt sich seinen ganz persönlichen Burger zusammen – per „Drag & Drop“.

Wie das Video zeigt, kann aus einer Fülle von typischen Zutaten gewählt werden, auch verschiedene Soßen und Brötchen sind vorhanden. Am Ende der Bestellung noch den Wunsch-Sitzplatz auswähhlen und schon wird der Self-Made-Burger auch an den Tisch geliefert.

burger-automat

Auch wenn es in vielen Städten eine riesen Auswahl an Fastfood Läden gibt, die vom BBQ-Burger bis zum Mexican-Burger alles anbieten ist das System von McDonalds eine wirkliche Innovation: Der Wunschburger zum mitnehmen.

Ob und wann das System auch in Deutschland getestet wird, ist nicht bekannt.

Tags: