Das Sai Kung House und im Wohnzimmer steht der Sportwagen Lifestyle

Lifestyle 0

Wer in Hongkong Reichtum zeigen will der muss keine großen Autos oder teuren Schmuck haben, in Hongkong wird Reichtum mit Platz gemessen. Wer viel Platz hat, ist mit Sicherheit reich – denn Hongkong ist die Metropole mit dem teuersten Wohnraum.



Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Architekten immer neue, platzsparendere Ideen umsetzen. Ein Paradebeispiel dafür ist das „Sai Kung House“ im Bezirk Sai Kung. Für viele wird es wohl auch die teuerste „Garage“ der Welt sein, denn im Haus steht das Auto auch im Mittelpunkt.

_mhm4568

_mhm4575

Man fährt mit dem Auto in die Garage und steht schon mitten in der Wohnung, viel Glas und moderne Materialien wie Stahl lassen das Haus offen wirken. Die

Das Highlight des Hauses ist aber mit Sicherheit die tiefer gelegte Luxus-Küche mit ausfahrbarem Esstisch. Braucht man den Tisch nicht, kann man ihn komplett im Boden versenken. Während dem Kochen steht man in Front des eigenen (Luxus-) Auto.

 

Das Sai Kung House und im Wohnzimmer steht der Sportwagen

Das Sai Kung House und im Wohnzimmer steht der Sportwagen

Minimalistisch und Modern

Auf den oberen Etagen findet man ein großes, luxuriöses Wohnzimmer, Badezimmer und Schlafzimmer der Immobilie. Das Innere des Hauses wird von klaren Linien und minimalistischen Möbeln geprägt, gepaart mit viel gebürstetem Stahl.

Das Sai Kung House und im Wohnzimmer steht der Sportwagen

Das Sai Kung House und im Wohnzimmer steht der Sportwagen

Im Außenbereich findet man zudem noch einen passenden Pool und eine große Terrasse, die für Grillabende absolut geeignet ist.

Das Sai Kung House und im Wohnzimmer steht der Sportwagen

Geplant und entworfen wurde das Anwesen in Hongkong von den dort ansässigen Architekten des Büros Millimeter interior Design. Eines mehrfach (international) ausgezeichneten Architekturbüros.

Titelbild: millimeter.com.hk

Tags: