Clock Tower Penthouse: Wohnen im edel Glockenturm von San Francisco Lifestyle

In der Kategorie Traumhäuser gibt es diverse Villen die immer nach einem ähnlichem Schema aufgebaut sind. Unser heutiges Traumobjekt, tanzt da allerdings etwas aus der Reihe, denn es verfügt nicht nur über eine nahezu perfekte Lage sondern auch um einen eigenen Glockenturm.


Wer eine Frau in einer Bar kennen lernt möchte diese gerne beeindrucken, unvergessen ist da die Werbung mit „Mein Haus, mein Auto, mein Schiff“. Doch wer wirklich beeindrucken möchte, der sollte ein „Clock Tower Penthouse“ vorweisen können. Ein solch imposantes Gebäude steht unter anderem in San Francisco.

Schon von Außen wirkt das „Clock Tower Penthouse“ beeindruckend, der Glockenturm thront weit über den Häusern und hat somit eine beeindruckende 360-Grad-Aussicht auf die Bay Bridge und den AT&T Park, der Spielstätte des Baseballteam San Francisco Giants. Nicht nur für verrückte Millionäre, wie Dan Bilzerian, wäre das 1992 in einem ehemaligen Industriegebäude errichtete Clock Tower Penthouse eine schicke Männerwohnung, auch so manch fiktive Serienfigur würde dort eine ideale Lebensgrundlage haben – wie zum Beispiel Harvey Specter aus der Serie Suits. Aber auch ein James Bond könnt hier angemessen seine freien Tage verbringen.

Der Cloud ist das Glockenturmzimmer, welcher Gastgeber kann denn schon einen Drink vor einer solchen Kulisse anbieten? Die großen Zifferblätter sind übrigens noch voll funktionsfähig und zeigen nach vier Seiten hin die aktuelle Uhrzeit an. Für ruhige Abende gibt es einen offenen Kamin in einem der Wohnzimmer.

Einmalig sind auch die freiliegenden Ziegelsteinwände, die dem ganze, zusammen mit den gewölbten Decken und den freigelegten Stahlträgern noch einen industriellen Touch geben. Für die wohnliche Atmosphäre wurden decken-hohe Fenster eingebaut, die eine uneingeschränkte Sicht auf das umliegende San Fransisco bieten. Auch zum wohnen ist ausrechend Platz, auf rund 300 Quadratmetern findet der zukünftige Besitzer einen weitläufigen Wohnung und Schlafbereich. Neben dem gelungenen Innenbereich verfügt die Traumimmobilie auch noch über mehrere Terrassen, die einiges an Platz für ausgedehnte Grill und Partyabende bereithalten. Ein Spielzimmer für den Mann, inklusive Billard Tisch und altem Arcade-Automaten findet man ebenfalls auf den knapp 300 Quadratmetern. Auch die stillen Örtchen sind nicht zu verachten. In den Bädern fehlt es an nichts, sogar an Fernseher wurden gedacht.

Wer sich das imposante Clock Tower Penthouse leisten will, der sollte dann aber auch das nötige Kleingeld haben, umgerechnet 7,7 Millionen Euro kostet die Traumwohnung. Und wer nicht glauben will, dass der Preis gerechtfertigt ist, hier noch zwei Bilder vom Ausblick des Penthouses, die uns nur Recht geben können.

Bilder: Clock Tower Penthouse San Francisco / Sotheby’s

Tags: