Die 10 hübschesten Poker-Spielerinnen Top 10

Top 10 0

Die Zeiten, in denen Pokerspiele reine Männerrunden waren, gehören schon lange der Vergangenheit an. Immer mehr Frauen haben mittlerweile den Pokertisch für sich entdeckt und sorgen nicht nur für Abwechslung, sondern auch für deutlich mehr Attraktivität.



Wenn die Cowboys aus den alten Western einen Blick auf die heutigen Pokertische werfen könnten, würde sie sicherlich verwundert die Augen reiben. Nicht nur scheinen plötzlich tatsächlich auch Frauen eines der Männerkartenspiele überhaupt zu spielen, viele von ihnen sind auch noch verdammt attraktiv. Bei einigen der hübschesten Frauen in der Poker-Szene könnte man sogar fast von Wettbewerbsverzehrung sprechen. Schließlich erscheint es beinah unmöglich sich als Mann zu konzentrieren, wenn einem eine wunderschöne Frau gegenübersitzt. Hier eine Übersicht der 10 hübschesten Poker-Spielerinnen. Übrigens, viele Pokerspielerinnen und Spieler begannen ihre „Glücksspiel Karriere“ im Internet. Wer es auch mal probieren will kann bei Futuriti Casino spielen. Dort haben wir hier eine gute Startmöglichkeit in Sachen Pokern entdeckt.

Christina Lindley
Die US-Amerikanerin Christina Lindley ist so etwas wie das Multi-Talent der Poker-Szene. So verdreht die hübsche Blondine nicht nur am Tisch ihren Gegenspielern den Kopf, sondern ist auch noch als Model, Moderatorin und TV-Darstellerin tätig. An den weltweiten Pokertischen konnte sie bisher knapp 500.000 Dollar einspielen. Damit gehört sie zwar nicht unbedingt zu den Topstars der Szene, bei dem vollen Terminkalender jedoch durchaus verständlich.

christina-lindley-poker

Fatima Moreira de Melo
Auch Fatima Moreira de Melo ist eines dieser Multi-Talente, auf die man beinah schon neidisch sein könnte. Die Niederländerin war vor ihrer Poker-Karriere lange Zeit eine erfolgreiche Hockey-Spielerin. Unter anderem konnte sie mit der niederländischen Nationalmannschaft Olympia-Gold, sowie die Welt- und Europameisterschaft gewinnen. An den weltweiten Pokertischen ist de Blondine seit 2008 aktiv. Bis heute konnte sie rund 430.000 Dollar erspielen. Damit gehört sie zwar nicht zur Weltspitze, für einen Platz unter den erfolgreichsten 50 holländischen Poker-Spielern reicht es allerdings trotzdem.

fatima-moreira-de-melo-poker

Kara Scott
Die Kanadierin Kara Scott dürfte vielen Poker-Fans nicht nur aufgrund ihrer Leistung an den Pokertischen ein Begriff sein. Von 1999 bis 2009 war die Moderatorin in Großbritannien bei einer Vielzahl an Pokersendungen aktiv und ist daher für viele Zuschauer ein bekanntes Gesicht. Seit 2007 gehören die Zeiten, in denen Kara Scott nur über Poker redet, jedoch der Vergangenheit an. Mittlerweile konnte sie sich beinah 650.000 Dollar an Preisgeldern erspielen und zählt damit zu den 100 erfolgreichsten Kanadiern auf der Welt.

Lacey Jones
Für Lacey Jones gehört das Pokern zwar zu den beliebteren Freizeitbeschäftigungen. Ihr Geld verdient sie jedoch durch andere Tätigkeiten. Das texanische Model ist auf der ganzen Welt tätig und arbeitet zudem auch als Moderatorin. Dies hält sie jedoch nicht davon ab, den Pokertischen regelmäßig einen Besuch abzustatten. In den vergangenen Jahren konnte sie dabei fast 50.000 Dollar gewinnen.

lacey-jones-poker-poker

Sofia Lövgren
Dass auch Frauen mittlerweile als professionelle Spielerinnen aktiv sein können, beweist die Sofia Lövgren. Die Schwedin bevorzugt nach eigenen Angaben jedoch Cash-Games und ist daher nicht so oft bei großen Turnieren anzutreffen. Ihre bisherigen Turniergewinne belaufen sich aus diesem Grund auch nur auf scheinbar überschaubare 180.000 Dollar. Als aktive und erfolgreiche Cash-Spielerin kann man jedoch davon ausgehen, dass ihr Kontostand um einiges höher ausfällt.

https://www.youtube.com/watch?v=-iFjzQykUp4

Tiffany Michelle
Tiffany Michelle ist ein weiteres dieser Multi-Talente, dass seit einigen Jahren in der Poker-Szene für Aufsehen sorgt. Neben ihrer Pokerkarriere ist die Amerikanerin auch als Model, Schauspielerin und Moderatorin aktiv. Im Poker machte sie erstmals 2008 auf sich aufmerksam. Damals erreicht sie als erste Frau im Mainevent der World Series die Top 20 und sicherte sich Platz 17. Allein dafür erhielt sie ein Preisgeld von 334,534 Dollar.

Vanessa Rousso
Die US-Amerikanerin Vanessa Rousso ist ein echtes Schwergewicht in der Pokerszene, allerdings nur, was ihre Erfolge anbetrifft. Mit Preisgeldern von mehr als 3,5 Millionen Dollar gehört die Blondine zu den drei erfolgreichsten Poker-Spielerinnen auf der ganzen Welt. Am Tisch selbst, wirkt sie dabei in der Regel recht unscheinbar. Anstatt aufreizend gekleidet, sieht man sie oft nur mit Mütze und Sonnenbrille. Dass sie allerdings auch ganz anders kann, hat sie bereits mehrfach bei Foto-Shootings bewiesen.

2014WSOP_EV51_Day1a_

Sandra Naujoks
Dass man hübsche Poker-Spielerinnen nicht nur im Ausland suchen muss, beweist Sandra Naujoks. Die Berlinerin gilt mittlerweile als eine der besten Spielerinnen in Europa und hat hierzulande mit ihren Preisgeldern schon so manchen männlichen Konkurrenten hinter sich gelassen. Seit 2008 konnte sie mehr als 1,7 Millionen Dollar erspielen, was ihr einen Platz unter den 30 erfolgreichsten deutschen Spielern sichert.

Melanie Weisner
Die Amerikanerin Melanie Weisner ist so etwas wie das perfekte Mädchen von nebenan, der man am Pokertisch jedoch nie vertrauen sollte. Eigentlich eine studierte Ökonomin sorgt sie seit 2009 auf den weltweiten Pokerturnieren für Aufsehen. Damit zieht sie die Männer nicht unbedingt mit ihren Modelmaßen in den Bann, sondern mit einer Natürlichkeit, die viele ihrer Kolleginnen nicht besitzen. Erfolgreich ist sie zudem noch dazu. Mehr als 700.000 Dollar Preisgeld konnte Melanie Weisner in den vergangenen Jahren erspielen.

Liv Boeree
Mit Liv Boeree schließen wir die Liste mit einer Frau, die so etwas wie der Superstar unter den weiblichen Poker-Spielerinnen ist. Die wunderschöne Brünette hat dabei aber auch alles, was man für ein Stardasein benötigt. Neben ihrem hübschen Aussehen bringt die Engländerin auch einiges an Köpfen mit und verfügt über einen Abschluss in Astrophysik. In der Pokerszene sorgte sie in den vergangenen Jahren gleich mit mehreren großen Preisgeldern für Aufsehen. Mittlerweile steht sie insgesamt bei 3 Millionen Dollar.

liv-boeree-poker

Tags: