Auf DVD & Blu-Ray: Fighting With My Family Entertainment

Entertainment 0

Die Zeiten, in denen Ricky Knight sein Geld als Kleinganove verdient hat, sind vorbei. Seit er verheiratet ist und zwei Kinder hat, bestreitet Knight seinen Lebensunterhalt mit Wrestling. So betreibt er ein kleines Wrestling-Geschäft, mit dem er seine Familie gerade so über Wasser halten kann. Das Wrestling liegt allerdings nicht nur Knight selbst im Blut. Auch seine Kinder Zak und Paige lieben den Showkampf und bekommen eines Tages die Chance ihres Lebens.

Der Weg zum Wrestlingstar

Die beiden Knight-Geschwister werden von der WWE (World Wrestling Entertainment) in ein Trainingscamp eingeladen. Das Unternehmen ist die größte Wrestling-Liga der Welt und praktisch jeder Wrestler träumt davon, einmal seine Unterschrift unter einen WWE-Vertrag zu setzen und in die Fußstapfen von Männern wie Dwanye The Rock Johnson oder John Cena zu treten.

Bevor es soweit ist, wartet auf Zak und Paige aber erst einmal jede Menge harte Arbeit. Das Ausbildungsprogramm ist kein Zuckerschlecken und schon bald muss Paige einer harten Wahrheit ins Gesicht blicken. Während sie selbst anscheinend das Zeug zum WWE-Star hat, sieht es bei ihrem Bruder etwas anders aus. Damit jedoch nicht genug: Nachdem Paige bereits Probleme damit hat, ihren Bruder zurückzulassen, wartet auch das harte Showbusiness-Leben auf sie. Paige ist keine klassische WWE-Diva im Cheerleader-Verschnitt, was ihr Leben alles andere als einfach macht. Mit jeder Menge Talent und harter Arbeit kann sie sich ihren Traum von der WWE aber schließlich erfüllen.

Fighting With My Family: Zwischen Realität und Fiktion

Wer mit der WWE etwas vertraut ist, der dürfte bei dem Namen Paige schnell hellhörig werden. Fighting with My Family ist tatsächlich keine fiktive Filmgeschichte, sondern erzählt den Werdegang der real existierenden Wrestlerin Saraya „Paige“ Knight und ihrer Familie. Paige stand von 2014 bis 2018 für die WWE im Ring und war unter anderem die jüngste Titelgewinnerin in der Geschichte des Unternehmens. Mitte 2018 war sie allerdings aus gesundheitlichen Gründen dazu gezwungen, ihre Karriere als Wrestlerin zu beenden.

In Fighting with My Family hat sich Autor und Regisseur Stephen Merchant von Paige und ihrer Familie angenommen und sie für die Leinwand adaptiert. Die Hauptrolle der WWE-Wrestlerin übernahm Florence Pugh, als ihre Eltern sind Nick Frost und die aus Game of Thrones bekannte Lena Headey zu sehen. Darüber hinaus gehören auch Jack Lowden und Vince Vaughn zum Cast von Fightung with My Family.

Prominenter Produzent

Auch die WWE ließ sich das Projekt nicht entgehen und agierte für den Film als Produktionsunternehmen. Zudem war ein weiteres bekanntes Gesicht aus dem Business an den Dreharbeiten beteiligt. So übernahm Dwayne „The Rock“ Johnson nicht nur eine Produzentenrolle, er ist in Fighting with My Family auch als er selbst zu sehen.

Im Sommer schlug sich der Film ganz beachtlich in den Kinos und erhielt überwiegend positive Kritiken. Seit dem 5. September ist Fighting with My Family auch für Blu-ray und DVD erhältlich.

Zum DVD und Blu-Ray Start verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils 1x Blu-ray zu FWF, 1x „The Rock“ Blu-ray Package, 1x Hoodie in Kooperation mit SL-Wrestling. Was ihr dafür machen müsst? Schreibt uns einen Kommentar wieso ihr den Film sehen wollt. Teilnahmeschluss ist der 25. September 2019 – 23.59 Uhr.

Tags: