Duell der Giganten: One Plus 5T vs Samsung Galaxy S8 Technik

Technik 0
Mit dem One Plus 5T will der chinesische Smartphone-Hersteller One Plus sich weiter auf dem Markt etablieren. Das Smartphone punktet mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Doch wie schlägt es sich im Vergleich zum Samsung Galaxy S8?

Seit Ende November ist das One Plus 5T in Deutschland erhältlich. Die günstigste Version kostet dabei 499 Euro und beinhaltet 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte internen Speicher. Wer 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte internen Speicher bevorzugt, der muss noch einmal ein paar Euro mehr zahlen, typischerweise bewegt sich die Spanne zwischen 50 und 60 Euro mehr.

Im Vergleich zum ursprünglichen Verkaufspreis des Samsung Galaxy S8 ging das One Plus 5T deutlich günstiger an den Start. Mittlerweile ist Samsungs Flagschiff aber schon einige Monate auf dem Markt und wird daher etwas günstiger angeboten. Auch hier hat sich Preis im Bereich von 500 Euro für die Version mit 64 Gigabyte eingepegelt. Eine Version mit einem größeren Speicher gibt es nicht. Vorteil des S(: Das Samsung S8 gibt es mit Flatrates zu erwerben, das Oneplus Grät muss hingegen direkt über die Herstellerseite gekauft werden.

Die technische Seite

Neben dem Preis lassen sich auch auf der Prozessorseite zunächst kaum Unterschiede feststellen. Das One Plus 5T wird von einem Qualcomm Snapdragon 835 angetrieben, während im Samsung Galaxy S8 der Exynos 8895 zum Einsatz kommt. Schaut man bei verschiedenen Benchmarks ganz genau hin, dann lassen sich leichte Vorteile beim One Plus 5T erkennen. Diese sind aber so minimal, dass sie im Alltag kaum auffallen. Letztendlich sind beide Smartphones für praktisch jede Aufgabe gerüstet und erledigen diese schnell und ohne merkliche Verzögerung.

Speichertechnisch hat das One Plus 5T die Nase leicht vorn. So gibt es, wie schon erwähnt, nicht nur eine Version mit 126 Gigabyte internen Speicher, das Gerät verfügt auch über gleich zwei microSD-Slots. Der Speicher des Samsung Galaxy S8 lässt sich zwar ebenfalls per microSD-Karte erweitern, allerdings nur ein Mal.

In Hinblick auf die Software nehmen sich beide Geräte ebenfalls nicht viel. Sowohl das One Plus 5T als auch das Samsung Galaxy S8 nutzen noch nicht das neueste Android 8.0 Oreo. Dies ist bei zwei solch gut ausgestatteten Modellen am Ende etwas enttäuschend.

Die Hülle

Bei der Hülle geht der Punkt klar an Samsung. Das Glas-Design mit dem Alu-Rahmen macht das Samsung Galaxy S8 nicht nur optisch besonders edel, es sorgt auch dafür, dass sich das Gerät drahtlos laden lässt. Darüber hinaus ist das Smartphone nach Herstellerangaben gegen Wasser und Staub geschützt.

Das One Plus 5T muss sich allerdings auch nicht vollkommen verstecken. Mit dem Aluminium-Gehäuse ist auch das Smartphone des chinesischen Herstellers keine Billigproduktion. Zudem muss man festhalten, dass ein Gerät aus Glas natürlich etwas anfälliger für Stürze ist und schneller kaputt gehen kann. Hier muss man sich mit dem 5T weniger Sorgen machen, auch wenn es natürlich generell nicht ratsam ist, das Smartphone wild durch die Gegend zu werfen. Sehr großer Pluspunkt ist der integrierte Fingerabdrucksensor, der der schnellste und zuverlässigste auf dem Markt sein dürfte.

Die Kamera

Für viele Kunden ist die Kamera ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Smartphones, weshalb auch die Hersteller auf diesen Punkt großen Wert legen. Im One Plus 5T kommt hinten eine Dual-Kamera zum Einsatz, die über eine Auflösung von 16 Megapixel verfügt. Auf unterschiedliche Brennweiten müssen die Besitzer zwar verzichten, dafür gibt es einen besonderen Low-Light-Sensor. Vorn hat One Plus eine Kamera mit 20 Megapixeln verbaut. Diese lässt sich beispielsweise auch zur Entsperrung mit dem Gesichts nutzen.

Auch das Samsung Galaxy S8 verfügt über die Funktion, im 5T funktioniert sie aber etwas besser. Das S8 verfügt allerdings über eine Kamera, die mit 8 Megapixeln eine deutlich geringe Auflösung hat. Die Hauptkamera auf der Rückseite fällt mit 12 Megapixeln ebenfalls etwas schwächer als bei der Konkurrenz aus.

Fazit

Das Duell zwischen dem One Plus 5T und dem Samsung Galaxy S8 geht am Ende mit einem Unentschieden auf Augenhöhe aus. Auch wenn das One Plus 5T technisch ein paar kleine Vorteile hat, fallen die nicht so groß aus, dass man das Gerät als eindeutigen Sieger bestimmen kann. Am Ende kommt es, wie so oft, auf den eigenen Geschmack an, da sich beide Geräte auch in der gleichen Preisklasse befinden.

Tags: