Im Kino: Casino Undercover Entertainment

Entertainment 0
Wenn das Geld plötzlich knapp wird, müssen clevere Lösungen gefunden werden. In der Komödie Casino Undercover kommt ein Ehepaar auf die Idee, ein illegales Casino zu eröffnen. Die Hauptrollen des Films spielen Will Ferrell und Amy Poehler.

Das Ehepaar Scott und Kate Johansen hat eigentlich alles im Griff. Gerade finanziell hat man in den vergangenen Jahren einiges an Geld ansparen können, sodass auch ein dickes Polster für den Collegebesuch der Tochter vorhanden ist. Dummerweise verliert das Ehepaar eines Tages sein gesamtes Erspartes. Gleichzeitig wird Tochter Alex auch noch an der Buckley University angenommen. Ein Collegebesuch ist mit dem aktuellen Budget der Familie Johansen allerdings nicht mehr finanzierbar. Daher muss schnell eine Lösung gefunden werden.

Ein Casino Undercover

Die rettende Idee kommt schließlich in Form von Nachbarn Frank. Dieser schlägt Scott und Kate vor, dass sie doch einfach ein illegales Casino eröffnen können. Der Vorschlag wird schnell in die Tat umgesetzt und schon bald betreiben die Johansens illegales Glücksspiel. Allerdings müssen die dabei aus mehreren Gründen heimlich vorgehen, schließlich soll weder die Polizei noch Tochter Alex merken, was vor sich geht.

Das neue Casino wird in der Nachbarschaft schnell sehr gut angenommen. Die Nachbarn kommen allerdings nicht nur zum Spielen, sondern erfreuen sich auch an der Massagebank, dem Stripclub und dem Fight Club. Nach und nach beginnen sich allerdings, die Probleme im Casino Undercover zu häufen. Neben der ständigen Gefahr durch die Polizei müssen sich Scott und Kate auch mit Falschspielern herumschlagen. Darüber hinaus hat auch Alex mittlerweile Verdacht geschöpft.

Comediantreffen auf der Leinwand

In Casino Undercover treffen zwei der bekanntesten amerikanischen Komödiendarsteller der vergangenen Jahre aufeinander. Die männliche Hauptrolle spielt Will Ferrell, dem man aus einer Vielzahl von Komödien wie Anchorman, Die etwas anderen Cops oder Der Knastcoach kennt. An seiner Seite ist Amy Poehler zu sehen. Die Darstellerin feierte ihren Durchbruch spätestens mit der Sitcom Parks and Recreation. Im Kino spielte sie zuletzt in Filmen wie Sisters oder They Came Together mit.

Neben Ferrell und Poehler sind in Casino Undercover auch Jason Mantzoukas, Nick Kroll und Ryan Simpkins zu sehen. Darüber hinaus spielt Jeremy Renner in der Komödie mit. Der Darsteller dürfte vielen Kinofans als Hawkeye aus den Avengers-Filmen bekannt sein.

Ab Juli im Kino

Die Inszenierung von Casino Undercover übernahm Andrew J. Cohen. Dieser tratt bisher vor allem als Autor in Erscheinung. Unter anderem schrieb er die Komödie Bad Neighbors sowie die Fortsetzung Bad Neighbors 2. Mit Casino Undercover führte Cohen erstmals bei einer großen Hollywood-Komödie selbst Regie.

Die Dreharbeiten zum Film fanden bereits im September 2015 in Los Angeles statt. Etwas mehr als eineinhalb Jahre später kommt die Komödie nun auch in die deutschen Kinos. Der offizielle deutsche Starttermin ist am 6. Juli.

Tags: