10 Dinge für eine Männerwohnung Spezial

Spezial 0

Männer leben anders und doch trotzdem stilvoll. Eine echte Männerwohnung muss in der heutigen Zeit keine unaufgeräumte Junggesellenbude mehr sein. Mit 10 Dingen kann man seiner Wohnung ganz bequem ihren vollkommenen eigenen Touch geben.



Erwiesen ist, dass die meisten Kaufentscheidungen von Frauen getätigt werden, auch sind es meist die Frauen, die eine Wohnung zum Zuhause machen. Aber auch Männer müssen sich mit ihrem Geschmack nicht verstecken. Wir haben hier 10 Anregungen was unbedingt in einer „Männer-Wohnung“ gehören sollte.

Auf die Couch
Ein Sofa ist eine Investition für einen langen Zeitraum und sollte deshalb genau überlegt sein. Es stellt gewissermaßen das Herzstück des Wohnzimmers da und kann einen mitunter ein ganzes Leben lang begleiten. Ob klassisches Leder oder eher weicherer Stoff, die Auswahl sollte im Vorfeld daher ganz genau überlegt sein. Ausgiebiges Probesitzen und Liegen sind praktisch die Grundvoraussetzung.

maennerwohnung-1

Ein einladendes Bett
Auch der Mann muss sich einmal zur Ruhe begeben und die Kraftreserven auftanken. Ein Bett mit einer guten Matratze gehört daher zur Pflichtausstattung. Gerade die Matratze sollte jedoch sorgfältig ausgewählt werden. Sie bestimmt im großen Maße, wie die Nachtruhe am Ende verläuft. Zudem sollte man sich auch als Mann richtig viel Platz im Bett gönnen. Einzelbetten sind out und gehören nicht mehr ins Schlafzimmer. Ein breites Bett ist Pflicht und zahlt sich spätestens dann aus, wenn einmal weiblicher Besuch angekündigt ist.

Passende Wanddekoration
Über das Thema Wanddekoration lässt sich an sich schon fast ein eigenes Buch verfassen. Auch in der Wohnung eines Mannes sind die Wände heute nicht mehr weiß und langweilig. Stattdessen wird dekoriert und zwar ganz im eigenen Stil. Dies kann zum Beispiel eine bebilderte Tapete im Old-School-Comic-Look sein. Oder aber man geht eher den klassischen Weg und entscheidet sich für künstlerische Werke.

maennerwohnung-2

Antike Stücke
Eine ganz eigene Note kann man der Wohnung durch antike Stücke geben. Sehr beliebt sind aktuell beispielsweise antike Möbel, die sich bei einer Vielzahl an Händlern finden lassen, wie z.B. Original Antike Möbel. Deren Popularität hat durchaus ihren Grund. Durch die Kombination mit modernen Stücken entsteht in der Wohnung meist ein sehr besonderer Mix. Mitunter reicht schon einziges Möbelstück, um einem Raum ein verändertes Gefühl zu geben.

Spaß mit Gaming, Filmen und Musik
Für einen Mann spielt natürlich auch das Entertainment eine große Rolle und so darf in der Wohnung natürlich nicht das Mediencenter fehlen. In die gute technische Ausstattung investieren viele Männer nicht ohne Grund einen Großteil des Budgets. Dabei kommt es neben dem breiten Fernseher auch auf den richtigen Sound an. Ein gutes Sound-System macht jedes Gaming- und Filmerlebnis noch einmal so viel besser.

maennerwohnung-3

Hauptsache richtig gekühlt
Während ein Wohnzimmer nicht ohne Sofa und Mediacenter auskommt, dürfte in der Küche der Kühlschrank der wichtigste Einrichtungsgegenstand sein. Auch hier gibt es mittlerweile viele toll designte Geräte, die einem die Auswahl schwer machen. Sehr nützlich sind sogenannte Gefrierkombinationen. In den mannshohen Kühlschränken ist meist direkt ein zusätzlicher Gefrierschrank integriert, sodass man sich kein separates Gerät kaufen muss.

Ausreichend Stauraum
Jeder Mann kennt die Tatsache, dass sich im Laufe eines Lebens viel Zeug in einer Wohnung ansammelt. Meist ist es ein Umzug, der einen feststellen lässt, wie viele Dinge man eigentlich besitzt. Um diese zu verstauen, bedarf es natürlich ausreichend Stauraum. Ein gutes Mittel dafür sind hochwertige Regale. Mit deren Hilfe lässt sich ganz einfach Ordnung in das Chaos bringen und zudem sogar die eine oder andere Sache verstecken.

Kluge Lösung für den Kabelsalat
Ob Fermseher oder Kühlschrank, eine Vielzahl an Geräten in der heutigen Zeit ist elektrisch betrieben. Dies sorgt in vielen Wohnungen nicht selten für einen großen Kabelsalat. Gerade ein Mediacenter mit Fernseher, Sound-System, Konsole und TV-Empfangsgeräten reicht meist schon allein aus, um einen in den Wahnsinn zu treiben. Lösungen für dieses Problem sind sogenannte Kabelboxen. Diese werden in vielen größeren Möbelhäusern angeboten und sind ideal, um Kabel auf einfache Weise zu trennen und zu verstecken.

einrichtung-von-und-fuer-maenner

Immer gut vorbereitet auf den nächsten Gast
Eine tolle Wohnung lädt natürlich auch Gäste ein, die es für den Gastgeber zu bewirten gilt. Aus getränketechnischer Sicht empfiehlt sich dazu eine eigene Bar. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind hier jedoch scheinbar endlos. Zum einen ist natürlich eine gut sortierte Bar immer ideal, um möglichst alle Gästewünsche abzudecken. Alternativ bietet sich jedoch auch ein spezielles Sortiment an. Wer viele Whisky-Fans in der Bekanntschaft hat und selbst dem Genuss nicht abgeneigt ist, mag sich vielleicht eher für eine Whisky-Bar entscheiden.

Grün kann nicht schaden
Zugebenen viele Männer sind nicht unbedingt mit einem grünen Daumen ausgestattet und verzichten aus diesem Grund vielfach auf Pflanzen in der Wohnung. Dabei gibt es durchaus pflegeleichte Pflanzen, die sich gerade für eine Männerwohnung anbieten. Große Palmen oder andere Grünpflanzen müssen eigentlich nur regelmäßig gegossen werden und sorgen dafür auf einfache Weise für etwas Natur im Zimmer. Jedes Wohnzimmer erhält gleich ein ganz anderes Feeling, wenn sich auch nur eine größere Grünpflanze im Raum befindet.

Und falls noch Platz ist, ein Fitnessraum rundet das ganze natürlich noch optimal ab.

Tags: