Die 10 hübschesten Gamer Girls auf Twitch Top 10

Top 10 12

Twitch bietet nicht nur eine Unmenge an verschiedenen Spielen mit noch viel mehr Spielern, sondern auch einige sehr attraktive Spielerinnen. Dank Webcam kann der Zuschauer dann nicht nur das Spiel selbst anschauen, er kann auch den hübschen Frauen direkt beim zocken zuschauen. Wir haben mal die hübschesten Zockerinnen ausgewählt.



Die „Gamer Girls“ sind nicht nur sehr beliebt unter den männlichen Spielern, sondern können dank Twitch auch erstaunlich gut leben. Dank Spenden und Werbung ist das ganze ein lukrativer Nebenjob, vor allem für Schülerinnen und Studentinnen, mit einem hohen Spassfaktor. Die meisten Twitch Girls gibt es wahrscheinlich in den USA, aber auch im asiatischen Raum. Europa hinkt dem ganzen noch etwas hinterher, dort tummeln sich viele Spielerinnen eher auf Youtube.

Platz 10: lucyyfurr – Sie liebt Counterstrike und DayZ

lucyyfurr-twitch-2

lucyyfurr heißt eigentlich Falon und ist 24 Jahre alt. Die Twitch Gamerin spielt am liebsten Spiele wie CS:GO, DayZ, Arma III, und League of Legends. Falon kommt aus Indiana und streamt fünf Tage in der Woche. Sollte es mal mit dem Zocken nicht mehr klappen, stünde ihr sicher die ein oder andere Türe in den Modelbereich offen. Neben dem Zocken hat lucyyfurr ein großes Herz für Katzen.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/lucyyfurr

Platz 9: MissMiaRose – die Ex-Pornodarstellerin

MissMiaRose

Die 26-Jährige kommt aus Hollywood in Kalifornien. Seit mehr als drei jahren ist MissMiaRose auf Twitch aktiv und hat inzwischen 69.960 Follower. Mia spielt hauptsächlich Spiele wie World of Warcraft, League of Legends und Diablo 3.
Was viele nicht wissen, MissMiaRose war früher Pornodarstellerin. Unter dem Namen „Mia Rose“ spielte sie unter anderem in Pornos wie „Evil Anal“,“Whorecraft“ oder „9to5 Days in Porn“ die Hauptrolle.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/missmiarose

Platz 8: Skyasi – Ab in die Minecraft-Welt

skyasi-2

Noch nie war Minecraft so lustig und hübsch anzuschauen wie mit Skyasi. Mit 21 Jahren ist sie die Jüngste in unserer Top 10. Geboren und aufgewachsen ist Skyasi in Ohio. Die Minecraft-Süchtige spielt 7 Tage die Woche, immer Abends, für und mit ihren Fans.

Auf Facebook hat die Amerikanerin knapp 3.000 Fans, dafür sind es auf Twitch selbst mehr als 100.260 Anhänger. Schon mehr als 921.834 Leute haben Skyasi beim zocken zugeschaut.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/skyasi

Platz 7: itsHafu – Die Spielerin aus Fernost

hafu

Sie ist die einzige Chinesin in unserer Top 10. Die 23 Jahre alte itsHafu zockt seitihrem 14 Lebensjahr. Inzwischen lebt sie in Kalifornien zusammen mit den Jenabella und Behkuh, ebenfalls zwei Gamer Girls auf Twitch. Zu ihren Lieblingsspielen gehören Hearthstone, Worldof Warcraft, Diablo 3 und Bloodline Champions. Auf Twitch hat die Asiatin mehr als 242.309 Follower, auf Facebook mit mehr als 63.000 aber etwas weniger Anhänger.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/itshafu

Platz 6: Die Barkeeperin alias c_C

c_C-twitch

Die junge US-Amerikanerin mit dem ungewöhnlichen Namen zeigt in ihren Streams wo der Hammer hängt. Im Reallife verdient die Naturschönheit als Barkeeperin in Chicago ihre Brötchen. Noch schöner anzusehen ist sie nur in ihren Streams, in welchen sie vorzugsweise in LoL den Hammer schwingt.

c_C ist verheiratet und ihr Mann spielt ebenfalls Onlinegames.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/c_c

Platz 5: LegendaryLea – die Blondine mit den blaue Augen

legendarylea-twitch-1

LegendaryLea spielt seit sie fünf Jahre alt ist Spiele, in der Kindheit Super Mario und Chrono Trigger mit ihrem älteren Bruder auf dem Super Nintendo. Lea studierte Neurowissenschaften an der „University of California“ in San Diego und beendete ihr Studium 2012 mit der Auszeichnung cum laude.

Abseits der Spielerei geht sie verschiedenen sportlichen Hobbies nach, von Wandern über Surfen bis zu Yoga. Aber auch Filme und Kino. Auf Twitch ist LegendaryLea eine der Gamerinnen mit dem höchsten Spendenlevel ihrer Fans. Das ist bei mehr als 230.821 Follower auch nicht verwunderlich. Insgesamt haben mehr als 18.326.575 Leute ihren Stream angeschaut.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/legendarylea

Platz 4: TaraBabcock – dasModel unter den Gamer Girls

TaraBabcock

TaraBabcock ist blond, hat gemachte Brüste und einen guten Humor. Die Amerikanerin arbeitet als Model und Twitch Streamerin, eine nicht alltägliche Kombination. Auf ihrem Kanal gibt es meist StarCraft II zu sehen. Aber auch Dinge wie League of Legends, Diablo 3 oder Happy Wheels.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/tarababcock

Platz 3: DizzyKitten die „Taylor Swift von Twitch“

Dizzykitten-twitch-1

DizzyKitten ist 22 Jahre alt und kommt aus Arkansas/USA. Die Amerikanerin hat mehr als 140,960 Follower auf Twitch. Zu ihren Lieblingsspielen CS:GO, WoW und das Aktionspiel Super Hexagon. Sie wird von ihren Fans auch die „Taylor Swift of Twitch“ genannt.

Auf Facebook ist ihre Fangemeinde allerdings eher klein, nur etwas mehr als 8.200 Fans hat die symphatische Zockerin.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/dizzykitten

Platz 2: Shytomb die süße Blondine

shytomb-twitch-1

Sie liebt es gruselig! Shytomb spielt am liebsten DayZ und TheForrest, aber auch Sportspiele wie NBA 2k15. Die 21-Jährige ist Studentin und zudem ein großer Hulk Fan. Die hübsche Blondine spielt nur neben ihrem Studium und dann meistens Abends. Sie ist auf einem guten Weg ihren Wunsch „Vollzeit-Gamerin“ zu erfüllen, inzwischen hat sie shcon fast 20.000 Follower.

Treue Gäste vor Ort sind ihre zwei Katzen Tobias und Bob Loblaw, sowie ihr Hund Gob. Die Namen sind aus der US-Comedy Serie „Arrested Development“

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/shytomb

Platz 1: MissRage aus Österreich

missrage-twitch-1

Die 24-Jährige MissRage heißt eigentlich Julia und kommt aus Österreich. Leider verwechseln viele Leute auf Twitch Österreich mit Australien, um den Fehler vorwegszunehmen schreibt MissRage auch direkt noch dazu „COWS NO KANGAROOS!!!“.

Die hübsche Österreicherin hat mehr als 134.500 Fans auf Facebook und mehr als 150.678 Follower auf Twitch. Am liebsten spielt sie CS:GO und League of Legend. Außerhalb der Spielewelt haben es der 24-Jährigen unter anderem die Tattoos angetan. Inzwischen hat sie sieben Stück, die man auch oft beim Streamen sehen kann.

Ihr Twitch-Kanal: www.twitch.tv/miss_rage

Natürlich können wir hier nicht alle Spielerinnen auflisten, dazu ist eine Top 10 zu klein. Aber wenn ihr noch weitere hübsche Gamer Girls kennt, postet sie doch hier als Kommentar. Vielleicht können wir sie dann in einem zweiten Artikel unterbringen.

Tags: