Im Kino: Jason Bourne Entertainment

Entertainment 0
Er ist zurück. Nach neun Jahren Abwesenheit schlüpft Matt Damon erneut in die Rolle des Geheimagenten Jason Bourne und sorgt wieder für jede Menge Action. Das mittlerweile fünfte Abenteuer der Reihe startet Mitte August in den deutschen Kinos.

Es ist viel passiert, seit Jason Bourne im Jahr 2007 zum letzten Mal aktiv war. Staatskrisen, wie die in Griechenland, und Enthüllungen von Männern wie Edward Snowden haben für neues Misstrauen der Menschen gegenüber den Regierungen auf der ganzen Welt gesorgt. In dieser aufgeheizten Phase wird der amerikanische Geheimdienst CIA plötzlich mit einer prekären Situation konfrontiert. Durch einen Datendiebstahl droht eine neue Krise, da die entwendeten Daten sogar die Enthüllungen von Edward Snowden in den Schatten stellen. Die Verantwortlichen setzen alles daran, die Diebe zu finden und stoßen dabei schließlich auf Nicky Parsons.

Bourne taucht wieder

Nachdem Parsons in den Fokus der CIA gerät, ist sie auf Hilfe angewiesen. Zum Glück taucht genau zu dieser Zeit ihr ehemaliger Verbündeter Jason Bourne aus der Versenkung auf. Bourne galt über Jahre als verschollen und so richtig weiß niemand, was der ehemalige Agent und Killer in diesem Zeitraum eigentlich gemacht hat. Viel Zeit für ein Wiedersehen bleibt Bourne und Parsons aber nicht. Beide müssen erneut zusammenarbeiten, um den Jägern der CIA zu entgehen. Diese hat zudem in den vergangenen Jahren ein neues Agentenprogramm aufgebaut, das sich als deutlich gefährlicher erweist, als jenes, in dem Jason Bourne einst selbst ausgebildet wurde.

Jason Bourne (2016)

Jason Bourne (2016)

Neue Gesichter und alte Bekannte

In Jason Bourne kehrt nicht nur Hauptdarsteller Matt Damon zum Franchise zurück, der Film wurde auch erneut von Paul Greengrass inszeniert. Der Regisseur und der Darsteller arbeiteten bereits an dem zweiten und dritten Teil der Reihe zusammen und gelten im Team als Hauptgrund für den großen Erfolg der Bourne-Filme. Zudem konnte für Jason Bourne erneut die Darstellerin Julia Stiles gewonnen werden, die wie Matt Damon schon in den ersten drei Filmen mit von der Partie war. Darüber hinaus können sich die Fans aber auch auf eine ganze Reihe neuer Darsteller freuen. So gibt unter anderem Oscar-Gewinnerin Alicia Vikander ihr Debüt im Bourne-Universum. Die Darstellerin hatte für den Film eine Rolle in Assassin’s Creed abgelehnt. Als Antagonisten fungieren Tommy Lee Jones als Leiter des neuen Agentenprogramms und Vincent Cassel als tödlicher Auftragskiller.

Jason Bourne (2016)

jason-bourne-4

jason-bourne-5

Die Bourne-Historie

Das Bourne-Franchise feierte 2002 mit Die Bourne Identität sein Debüt. Die geerdete und realistische Herangehensweise des Films und vor allem die beiden düsteren Nachfolger gelten vielfach als Grundlage für die heutige Darstellung von Agentenfilmen. Als Vorlage für das Agentenabenteuer diente dabei der gleichnamige Roman von Robert Ludlum, der jedoch sehr frei adaptiert wurde. Ab dem zweiten Teil Die Bourne Verschwörung übernahm erstmals Regisseur Paul Greengrass das Zepter und komplettierte den Stil, für den die Reihe heute bekannt ist. Nach Das Bourne Ultimatum zeigten jedoch weder Greengrass noch Matt Damon Interesse daran, das Franchise weiterzuführen. Vor allem Damon machte weitere Filme von der Beteiligung des Regisseurs abhängig. Mit Das Bourne Vermächtnis folgte daraufhin ein Ableger, der erstmals nicht die Abenteuer von Jason Bourne in den Mittelpunkt stellte. Stattdessen spielte Jeremy Renner einen neuen Agenten, was bei Publikum und Kritikern aber nur auf verhaltene Gegenliebe stieß.

Jason Bourne (2016)

Jason Bourne (2016)

Die Rückkehr von Jason Bourne

Als Damon und Greengrass im Dezember 2012 Interesse an einer weiteren Fortsetzung zeigten, stand der Rückkehr des echten Bourne dann aber nichts mehr im Weg. Für den fünften Teil drehten man wieder einmal auf der ganzen Welt und besuchte unter anderem Städte wie London, Berlin oder Washington. Insgesamt sind neun Jahre vergangenen, seitdem Matt Damon das letzte Mal als Bourne im Kino zu sehen war. Das neue Agentenabenteuer startet in Deutschland am 11. August.

Tags: