Playmate Ramona Bernhard der VfB Stuttgart und ein halbes Jahr auf einer einsamen Insel Frauen

Nach unserem Gespräch mit der Eishockey verrückten und bezaubernden Stephanie Lindner haben wir heute ein anderes Playmate für euch. Sie ist bekennender Fan des VfB Stuttgart und setzt sich für Tiere ein: Playmate und "Miss Mai 2015" Ramona Bernhard.


Als wir uns das Profil von Ramona Bernhard auf der Playboy Homepage durchgelesen haben ist und schnell klar geworden, dass die Schwäbin eine leicht verrückte Ader in sich trägt. Spätestens beim Punkt „Was ich mag“, der mit „Frischkäse mit Tabasco zum Frühstück“ von ihr beantwortet wurde, wussten wir, dass die 28-Jährige eine ideale Gesprächspartnerin für Menify ist. Auch optisch ist Ramona ein Traum vieler Männer. Mit einer Größe von 1,74 einer Körbchengröße von 75D und den Maßen von 91-62-92 trägt sie nicht zu Unrecht den Titel „Miss Mai 2015“.

Bild: Instagram.com/ramonabernhard

Die gelernte Krankenschwester steht privat auf selbstbewusste Männer mit Humor. Die schlechte Nachricht für die Männerwelt, Ramona ist seit einiger Zeit fest vergeben. Zwei weitere wichtige Männer in ihrem Leben sind zudem ihre älteren Brüder, die auch mit der Grund waren, wieso Ramona Bernhard sich bei Playboy beworben hatte. Auf der Insel Kea zeigt sie ihre durchtrainierten Kurven dann auch beim Shooting mit dem Bunny-Magazin. Seit ihrem ersten Auftritt im deutschen Playboy als Playmate Miss Mai 2015, zierte sie auch den slowenischen und griechischen Playboy. Insgesamt wurden ihre Fotos bis Mai 2016 in sieben Ländern veröffentlicht.

Aufgewachsen ist Ramona im schwäbischen Landkreis Dillingen an der Donau, wohnte aber zeitweise auch in der bayrischen Landeshauptstadt München. Inzwischen hat es die hübsche Blondine wieder in ihre Eigentumswohnung im ländlichen gezogen – auch zur Freude ihres Hundes. Für ihre Fotoshootings und Auftritte als Playmate ist Ramona aber weiterhin viel unterwegs.

Du bist als „Miss Mai 2015“ im deutschen Playboy gewesen. Wie war das „Abenteuer Playboy“ für dich? Und wie hat dein Umfeld reagiert?
Also es war wirklich sehr seltsam, so nackt vor der Kamera am Strand herumzuturnen, aber irgendwann vergisst man alles um sich herum und konzentriert sich nur noch auf den Fotograf. Ich bin ja nicht die typische Saunagängerin oder FKKlerin deswegen hab ich mir sobald es ging etwas drüber gezogen. Meine Familie war informiert und fand es meeeggaaa. Meine Kollegen und Freunde waren überrascht und zum Teil schockiert, aber ich hab durchweg positives Feedback bekommen.

Bild: Instagram.com/ramonabernhard / Tonight

Inzwischen wohnst du in München, der heimlichen Hauptstadt, der Playmates. Gibt es ein Geheimnis, oder wieso wohnen soviele Playmates in der bayrischen Landeshauptstadt?
Ich hab kurze Zeit aus beruflichen Gründen in München gelebt, aber mittlerweile wohne ich wieder in meiner Eigentumswohnung auf dem ländlichen was ich mit Hund sehr praktisch finde und es liegt auch zwischen München und Stuttgart.

Wie kam es überhaupt zu deinem Auftritt im Playboy?
Ich finde das Magazin toll, die Mädchen sind dort ästhetisch fotografiert und ich dachte mir einfach mal so auf gut Glück ich bewerbe mich da mal, das wäre doch eine coole Sache und schwupp die wupp innerhalb von zwei Wochen kam die Zusage und der Flug nach Griechenland zum Fotoshooting.

Bild: Instagram.com/ramonabernhard

Du standest mit 16 Jahren das erste mal vor der Kamera. Was war dein bisher spannendstes Fotoshooting?
Oh mein Gott ich hatte schon so viele verrückte Shootings. Zum Beispiel während eines Fallschirmsprunges, im Freien nackt, alleine im Kino. Am liebsten würde ich noch etwas mit wilden Tieren machen, mit einem Adler, Löwen oder Schlangen. Ich denke das wäre Adrenalin pur, da ich auch etwas Angst davor habe… 😀

Thema Männer: Ein richtiger Mann muss welche Eigenschaften haben?
Ich behaupte ja immer ich bin nicht so anspruchsvoll, aber heutzutage ist es schon sehr anspruchsvoll, wenn ein Mann ein Gentleman sein soll. Ein richtiger Mann soll was im Köpfchen haben, Humor haben, sportlich sein, erfahren sein, größer als ich sein, stärker als ich sein. Oh mein Gott bin ich anspruchsvoll 🙂

Bild: Instagram.com/ramonabernhard

Du bist inzwischen in festen Händen, aber was war die bisher verrückteste Date-Anfrage an die du dich erinnern kannst?
Oh Gott im Leben einer Frau trifft man glaub auf viel übles, lustiges, peinliches, perverses. Ich habe bis zu meinem Traumprinz jetzt alles verdrängt 🙂 Ich bin da einfach altmodisch und finde ein Mann muss eine Frau direkt ansprechen. Ich bin zudem auch kein Fan von Online Dating und Singlebörsen.

Bild: Instagram.com/ramonabernhard

Bild: Instagram.com/ramonabernhard

Vergangene Saison hast du dem VfB Stuttgart angeboten den Rasen zu mähen – im sexy Outfit – wenn sie den Klassenerhalt schaffen. Leider kam das nicht zustande. Was war die verrückteste Aktion die du sonst in deinem Leben gemacht hast?
Für verrückte Sachen bin ich immer offen. Ich habe zwei Stunden, bei zwei Grad, im Bikini für Tierrechte protestiert – was schon ziemlich verrückt war. Außerdem hatte ich ein Dessous-Shooting am Hafen von Mallorca… Die ganzen Zuschauer. Lach. Zweimal trug ich auf dem roten Teppich nur ein geklebtes Oberteil aus Isolierklebeband. Ich liebe es einfach verrückte Sachen zu machen.

Ramona Bernard auf dem Cover des slowenischen PlayboyIn deiner Freizeit engagierst du dich für Sea Sheperd. Was genau machst du für die Umweltschutzorganisation?
Ich habe an einer Kampagne für Sea Shepherd mitgemacht. Ich würde gerne mal auf einem Schiff mit fahren was aber in letzter Zeit aus beruflichen Gründen schwer möglich ist. Dafür bin ich sehr aktiv für PETA und setze mich immer wieder für den Tierschutz in den Großstädten ein. Ich habe außerdem ein eigenes Video für PETA (nackt) gedreht.

Bild: Instagram.com/ramonabernhardBist du eher der Serien-Typ oder schaust du lieber Kinofilme? Was ist deine Lieblingsserie oder Lieblingsfilm? Und bei was schaltest du um?
Ich liebe Horrorfilme, Psychothriller und Splatter. Verrückt, aber ich steh gerne unter Strom. Wenn ich ehrlich bin hab ich noch nie eine Serie angeschaut was auch daran liegt, dass ich sehr viel unterwegs bin und allgemein kaum Fernsehen schaue

Was gehört für dich zu einem richtig gemütlichem Wochenende?
Eine warme Umgebung, keine Klamotten, ein Obstteller, ein Glas Weißwein, Duftkerzen, ein paar Horrorfilme, mein Schatz und mein Hund.

Humor hat Ramona Bernhard übrigens auch, wie dieses nette Youtube Video beweist

Als gebürtige Schwäbin und jetzt Wahl-Münchnerin eine wichtige Frage: Cannstatter Volksfest oder Oktoberfest in München, was ist besser?
Ich bin nicht gerade die typische Schwäbin. Ich mag weder Brezeln noch das deftige Essen. Ich mag kein Bier und auch keine Volksmusik. In der Dirndlauswahl bin ich auch sehr kritisch und greife gern zur Lederhose. Aber durch meinen Freund und meine Jobs bin ich viel in Stuttgart und auf dem Cannstatter Volksfest unterwegs. Ich muss sagen es war bisher immer eine gute Stimmung im Zelt und die Stuttgarter wissen wirklich wie man feiert.

Bild: Instagram.com/ramonabernhard / Martin Wieland

Würdest du für eine Million Euro ein halbes Jahr alleine auf einer (einsamen) Insel verbringen? Was würdest du mitnehmen und wie würdest du die Zeit verbringen?
Puhh. Schwere Frage. Ich würde natürlich am liebsten meinen Freund und meinen Hund mitnehmen, aber so ganz alleine?! Nein ich könnte es nicht. Klar würde ich dort viel Sport machen und relaxen, aber ein halbes Jahr alleine?! Nein ich könnte es nicht… was nützt mir die Million wenn ich vereinsame und ohne meine Liebsten bin. Geld macht glücklich aber Geld ist nicht alles. Gesundheit kann man sich nicht erkaufen. Lieber hier und glücklich und gesund psychisch wie physisch.

Wer mehr von Ramona Bernhard sehen will, der wird auf ihrer Facebook Seite oder ihrem Instagram Profil bestens versorgt.

Tags: