Angélique Keller – Das russische Model aus Berlin Frauen

Frauen 0
Unser heutiges MENIFY-Girl ist die hübsche Russin Angélique Keller aus Berlin. Geboren ist Angélique im russischen Omsk. Vor fünf Jahren fand sie den Weg vor die Kamera und hat sich damit ihren Traum als Model zu arbeiten erfüllt. Auch wenn es kein einfacher Weg war, am Ende hat es geklappt und nun lebt sie ihren Traum.


Nicht nur optisch macht Angélique ihrem Beruf auch alle Ehre, auch ihre unkomplizierte und humorvolle Art ist nicht nur für die Fotografen ein Gewinn. Sie weiß es sich gekonnt in Szene zu setzen und ist dabei sehr vielseitig, egal ob Laufsteg oder sexy Dessous Shooting Angélique Keller macht überall eine gute Figur. Dabei legt die Russin viel Wert darauf, dass die Bilder nicht billig wirken, auch Anfragen für Nacktshootings lehnt sie dankend ab – auch von großen und namhaften Magazinen.

In ihrer wenigen Freizeit ist die Berlinerin geradezu sportverrückt und inzwischen im Ausdauer und Kraftsport-Bereich gelandet. Früher war sie zudem professionelle Tänzerin. Die Sportleidenschaft von Angélique trägt sicher auch mit dazu bei, dass man auf ihren Bildern einen tadellosen Körper bewundern kann.

Bild: Kevin Luck

Durch einen Leser sind wir auf das russische Model aufmerksam geworden und waren erfreut als Angélique, trotz vieler Termine, Lust auf ein kleines Interview hatte. Im Gespräch mit mit uns erzählte sie auch von ihrer (für ein Model) ungewöhnliche Leidenschaft für Süßigkeiten, ihrem Weg nach Deutschland und ihr erstes Fotoshooting. Wir sind auch glücklich euch heute auch ein paar hübsche Bilder der Wahl-Berlinerin zeigen zu können.

Du bist begeistertes Fotomodel und stehst oft vor der Kamera. Wie kamst du zu dieser Leidenschaft?
Ich wollte schon als kleines Mädchen unbedingt ein Model werden, ich hatte auch vor Modedesign zu studieren. Meine Eltern entschieden sich dann nach Deutschland auszuwandern, ich komme nämlich ursprünglich aus Omsk in Russland. Damals waren dann andere Dinge wichtiger, wie die deutsche Sprache lernen, die Schule und ähnliches. Danach hatte ich dann eine sehr komplizierte Beziehung, die es mir nicht ermöglichte mein Traum umzusetzen – der Wunsch bestand aber weiterhin. Mein neuer Partner ermöglichte mir dann endlich den Traum umzusetzen, er schenkte mir ein Fotoshooting zu Weihnachten. Das Shooting ging volle 16 Stunden und es wurden unheimlich tolle Bilder gemacht, der Fotograf meinte sogar ich sei ein geborenes Model. Für mich klang das schwachsinnig. Als ich die ersten Shootingbilder auf Facebook hochlud kamen dann aber viele Mails und Kommentare und so nahm es seinen Lauf.

…LOVE in Your EYES…Model: Angélique Keller MODEL FanpagePhotograph: Matthias Rücker ( MARUE.de Fotografie )Visa: by MyselfManager: Fernand Martial ( Mr. VIP ONLY )

Angélique Keller MODEL Fanpage 发布于 2017年5月5日



Fotoshootings in sexy Dessous, ausdrucksstarke Portrait Bilder oder Outdoor-Shooting im sexy Designeroutfit. Du bist in vielen Bereichen aktiv. Wo fühlst du dich am wohlsten? Und gibt es etwas, dass du als Model unbedingt mal machen willst?
Ja das stimmt, die Fotografen und Designer schätzen meine Wandelbarkeit. Ich liebe den Fashion-Bereich, laufe auch für viele Designer und präsentiere ihre Outfits. Ich fühle mich aber auch in Unterwäsche sehr wohl und ich glaube das kann ich auch ziemlich gut bei Shootings rüberbringen. Das Einzige was es von mir nicht gibt sind Nacktbilder. Was noch auf meiner Liste steht ist ein Unterwasser-Shooting – und das steht nächsten Monat an.

Würde dich auch mal ein Auftritt in einem Männermagazin reizen?
Ich habe in der Tat schon einige Anfragen von bestimmten Männermagazinen bekommen, aber bisher habe ich immer abgesagt. Ich glaube, dass ich das nicht nötig habe, ich bin ja nicht in Geldnot.

Was waren deine verrücktesten Erlebnisse bei deinen Shootings?
Das verrückteste Shooting war mal eine Fashion-Show mit zwei riesigen Schlangen oder ein Shooting im Schnee, bei -10° bin ich kurzzeitig fest gefroren. Mein erstes Shooting hatte es auch in sich, das ging wie gesagt 16 Stunden.

Angélique Keller MODEL Fanpage 发布于 2017年4月30日



Mit ihren langen, dunkelbraunen Haaren, Maßen von 82-58-89 und ihren Grau/Grün/Blauen Augen ist die Wahl-Berlinerin übrigens nicht nur für Männer ein Blickfang, auch viele Frauen folgen der Russin auf Facebook und Instagram. Allerdings gibt es in den sozialen Netzwerken auch die ein oder andere verrückte Person, das bekommen vor allem hübsche Frauen in ihren Postfächern zu lesen.

Über deine Facebook-Seite bekommst du sicher einige Mails und sicher nicht nur von Fotografen. Was war so die verrückteste Mail die in deinem Postfach aufschlug?
Ohja das stimmt, ich bekomme täglich unzählige Nachrichten, von treuen Fans die mir schon lange folgen bis zu verrückten Leute, die denken sie könnten mich für 500.000 Euro kaufen. Es gibt auch Leute die bei Shootings dabei sein möchten, nur um mich dabei zu beobachten. Ziemlich verrückt sind auch die Anfragen von Leuten die meine Shootingsachen, Schuhe oder Unterwäsche kaufen wollen. Von Frauen bekomme ich auch viele Mails, meistens mit Lob und dem Wunsch den gleichen Körper wie ich erreichen zu wollen – das ehrt mich natürlich dann schone in wenig.

MODEL: Angélique Keller MODEL FanpagePhotographer: Achim Dengler ( AD4Photography )Styling & Hair & Make Up: by Myself Manager: Fernand Martial ( Mr. VIP ONLY )

Angélique Keller MODEL Fanpage 发布于 2016年11月4日



Als Model musst du ja sicher auch ein wenig auf deine Figur achten. Wie sieht da dein Alltag aus? Viel Sport wenig ungesundes – oder darf es auch mal ne Pizza und Burger sein?
Ich bin eine absolute Naschkatze und kann ohne Süßigkeiten nicht leben. Meine größte Ess-Leidenschaft ist aber Sushi, davon kann ich eine ganze Menge verschlingen. Ich koche und backe aber auch leidenschaftlich gerne. Aber ich bin auch ein Sportfreak, ohne Sport kann ich mir mein Leben nicht mehr vorstellen. Ich fahre mit dem Fahrrad zur Arbeit – das sind 30 Kilometer täglich – und gehe zweimal die Woche joggen (jeweils 15-20 Kilometer) und natürlich mache ich auch zwei bis dreimal die Woche Kraftsport. Je nachdem wieviel ich arbeite und wie ich Zeit habe gehe ich auch leidenschaftlich gerne tanzen, ich habe früher ja auch professionell getanzt.

Welche drei Dinge sind typisch für den Alltag als Model?
An den Shootingtagen esse ich kaum etwas, damit man kein Bäuchlein auf den Bildern hat. Ich reise sehr viel für die Shootings und habe eigentlich auch nie genug Zeit für die Stylings.

Thema Männer: Was muss ein ‚richtiger Mann‘ in deinen Augen haben?
Ein Mann sollte an erster Stelle gebildet sein, natürlich auch gepflfegt und kreativ. Was mir extrem wichtig ist, ist wie der Mann zu seiner Mama steht – denn nur ein Mann der seine Mama liebt und respektiert, wird auch seine Frau gut behandeln. Respekt vor einer Frau ist grundsätzlich das Wichtigste, denn das halben leider viel zu wenige Männer.

Was macht einen Mann (in deinen Augen) absolut unsexy und unattraktiv?
Unsexy wird ein Mann wenn er ungepflegt ist, denn keine Frau möchte einen Mann küssen, der zum Beispiel keine oder verfaulte Zähne im Mund hat. Unattraktiv macht einen Mann Überheblichkeit und wenn er geizig ist. Jede Frau möchte sich gerne als Königin fühlen, das sollte Mann auch berücksichtigen.

## Michael Krüger // Nagold ##Model: Angélique Keller MODEL FanpagePhotographer: Michael Krüger ( Michael Krueger Fotografie )Manager: Fernand Martial ( Mr. VIP ONLY )Styling & Visa: by Myself

Angélique Keller MODEL Fanpage 发布于 2017年4月2日



Du wohnst in Berlin, was fasziniert dich/gefällt dir an der Bundeshauptstadt? Und was ist für dich typisch Berlin?
Berlin ist meine zweite Heimat geworden, ich kann mir auch nicht vorstellen wo anders in Deutschland zu leben. Berlin ist besonders, gerade auch weil die Stadt so vielseitig ist. Es ist auch eine der grünsten Hauptstädte die ich kenne, mit vielen Parks und dennoch den typischen Großstadt-Merkmalen. Und obwohl Berlin eine Großstadt ist, kennt man sich hier doch auch untereinander. Auch das hier viele Sprachen hier gesprochen werden ist toll, Berlin ist einfach bunt. Typisch Berlin sind für mich aber auch die vielen Baustellen, die machen mich wahnsinnig – man hat manchmal das Gefühl Berlin ist eine riesige Baustelle die niemals fertig wird. Und Touristen… die sind hier auch überall.

Wie verbringst du am liebsten deine Freizeit? Lieber daheim auf der Couch oder unterwegs mit Freunden? Und hast du Lieblingsplätze in Berlin?
Wenn ich dann mal frei habe, und das ist selten, mag ich es schon gerne zuhause ein „Couch-Potato“ zu spielen. Ausschlafen, den ganzen Tag Filme schauen, etwas tolles kochen und schlemmen… das tue ich aber viel zu selten. Allerdings langweilige ich mich nach zwei Tagen nichts tun auch schon wieder und muss raus und unter die Leute. Am liebsten zum tanzen, denn das ist meine große Leidenschaft.

Du kommst gebürtig aus Omsk in Russland. Russische Frauen gelten ja oftmals als besonders weiblich. Sie wissen es sich adrett zu kleiden und sind familienbewusst. Kannst du diese „Klischees“ bestätigen oder was findest du typisch für russische Frauen?
Ohja russische Frauen und die Klischees stimmen auf jeden Fall. Alle Männer mit denen ich bis jetzt darüber gesprochen habe, haben mir das bestätigt. Ich höre überall wie toll und wunderschön russische Frauen sind. Einer meiner besten Fotografen hat zu mir gesagt „Ihr russischen Frauen seid schon ganz geheimnisvolle Wesen.“ Die russische Frau schafft es ihren Mann mit den wunderbarsten Kochkünsten ‚hörig‘ zu machen. Ich kann das für meinen Teil nur bestätigen, wir schaffen es sehr gut unseren Männern das Gefühl zu geben, der Mann zu sein, der alle Entscheidungen trifft – dabei tut der Mann nur das was sie will 😉 Er merkt es nur nicht und so sind alle glücklich. Es gibt soviele schone Frauen auf der Welt, die ganz unterschiedliche Merkmale von Schönheit haben, aber nur eine russische Frau hat etwas magisches und fesselndes… und man kann nicht erklären wieso das so ist.

An der Seite welches Superhelden würdest du gerne die Welt retten? Und was wäre deine Wunsch-Superheldenkraft?
Ich bin ungerne ein Anhänger von irgendjemandem, denn ich bin selbst ein Unikat. Allerdings finde ich Hancock schon toll, seine Freundin zu sein stelle ich mir durchaus cool vor. Und unsterblich sein, wäre für mich auch verlockend.

Angélique Keller MODEL Fanpage 发布于 2017年1月25日



Mehr Bilder aus dem Leben von Angélique Keller und ihren Shootings findet ihr auf ihrer Facebook Seite oder ihrer Instagram Seite.

Titelbild: Paul Herrmann

Tags: